Istituto Ecologico Edelweiss - Vendita online di prodotti cosmetici a base di ingredienti biologici e naturali

Thymian

timo

Eigenschaften 

Ort und Zeit der Ernte: Val Gerola, Val Tartano, Valmadre, Valmasino, Valmalenco.

Die beste Zeit zur Ernte ist die Blütezeit, von Juni bis September, aufgrund der hohen Sammelquoten. Jede Pflanze wird einzeln von Hand mit Heckenscheren geschnitten, bereits irgend Unkraut am Boden gelöscht. Die Ernte dieses Kraut ist so besonders schwierig und anstrengend, weil die Leichtigkeit der gesammelten Pflanzen bedeutet, dass an den vorgesehenen Mengen ankommen, viele Stunden nach der Ernte über große Flächen aufgewendet werden müssen.

Haupt morphologischen Eigenschaften: Strauch, krautige Pflanze mit kriechenden Stamm auf dem Boden, die die Knoten, von denen zufällige Wurzeln und senkrechten Stämmen abzweigen produziert. Die Blätter sind sehr aromatisch, oval oder Rond, mit verschiedenen Schattierungen von grün, unbehaart bei dieser Spezies. Die Blüten sind rosa – violett und wachsen unter den Achseln der Blätter. Der wilde Thymian ist eine polymorphe Arten, die ihr Aussehen und ihre Eigenschaften in Abhängigkeit von Klima und Boden verändert: Pflanzen unterscheiden sich in Größe, Farbe der Blumen, Parfüm. Beachten Sie, dass die in den Tälern der Predarossa (Veltlin) gesammelt Thymian wird durch eine aromatische Note besonders süß, fast erinnert an Vanille aus.

Hauptbestandteile: ätherisches Öl, Gerbstoffe , Lippenblütler Säure, Saponine.

Nutzung

Thymian hat eine ausgezeichnete antibakterielle, antimykotische und antiinfektiöse Wirkung aufgrund der Gehalt an ätherischem Öl.

Es ist daher besonders als anti -inflammatorische – Antiseptikum für Halsschmerzen, Bronchitis, Mandelentzündung, Lungenerkrankungen, aber es ist auch eine ausgezeichnete lösend, besonders in Fällen von Husten. Aktuell ist die Anwendung nützlich in Fällen von öligen, unreinen, komedogen Haut. Es bringt Vorteile bei der Mycosis und kleinere Infektionen der Haut, vor allem fuer die Füße (Fußpilz, zum Beispiel).

Die Flavonoide üben antioxidative und radikale Maßnahmen.

Dank seiner antibakteriellen Wirkung, ist gezeigt worden, dass es eine gute anthelminthische Wirkung auf die Darmparasiten und Parasiten hat.

Es ist ein ausgezeichnetes Stärkungsmittel für Verdauungs – Probleme bei Verdauungsstörungen und Reizmagen.

Neugier

Wildem Thymian verdankt seinen Namen ” serpillo “, um die Gewohnheit, die auf dem Boden kriecht, ähnlich wie bei einer Schlange.

Es ist eine Pflanze, die eine lange Tradition in der Nutzung hat: die Kreuzfahrer nahm ihn als ein Symbol der Stärke und Mut, Plinius empfahl sie als Gegenmittel gegen die Bisse und Kopfschmerzen, während die Römer verbrannt zu glauben, dass der Rauch würde Skorpione fern zu halten.

 Sie können diese Heilkraeuter in den folgenden Edelweiss Produkte finden:

Belebendes Duschbad.

Universal- Reinigungskonzentrat. Für das ganze Haus.